Chac Mool

Tauchen in Vorhängen aus Licht

Tauchen in der
Cenote Chac Mool

Sehr abwechslungsreiche grosse Höhle mit einem Haupteingang und einem Seiteneingang (Little Brother) bei der auch wieder die Lichteffekte und die Sicht aus der Tiefe durch die Oberfläche in den Dschungel bestechen. Dazu kommt, dass es einen sehr schönen Stalagtiten Bereich mit bis zu 2 Meter großen Stalaktiten unter Wasser gibt.

In einem sogenannten „Airdome“ kann aufgetaucht werden und in dieser Luftkuppel gibt es noch Fossilien aus der Zeit des Korallenriffs sehen, zudem haben sich Wurzeln der Bäume ihren Weg bis an die Wasseroberfläche gebannt. Dazu kommt ein sehr schöner Stalaktitenbereich an der Oberfläche. Auch hier ist im tieferen Bereich die „Halocline“ vorhanden, was den Chac Mool Tauchgang mit einer maximalen Tiefe von 13 Metern sehr abwechslungsreich erscheinen lässt!

'SCHWIERIGKEITSGRAD'

Einfach, für Anfänger geeignet.

'FOTO & VIDEO'

Sehr lohnenswert, vor allem mit entsprechender Beleuchtung.